GSX600F 2ter Gang springt raus

Fragen/Antworten rund um das Herz der GSXF!
Antworten
Gsxneuling
GSX-F Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 04.10.2019, 09:22

GSX600F 2ter Gang springt raus

Beitrag von Gsxneuling » 16.10.2019, 22:50

Hallo!
Zuletzt geändert von Gsxneuling am 26.10.2019, 12:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Speci
GSX-F Experte
GSX-F Experte
Beiträge: 1720
Registriert: 02.03.2007, 20:49
Wohnort: Ebern

Re: GSX600F 2ter Gang springt raus

Beitrag von Speci » 24.10.2019, 12:15

Könnte auch eine verschließene schaltklaue sein. Die Motoren bzw Getriebe haben das manchmal. Ich glaube, bei meiner wurde diese auch mal gewechselt, weil sie einen ähnlichen oder gleichen Fehler hatte.
GSX 600F (GN72A); EZ:1993;

Umbauten:
Gekürzte Verkleidung; Heckumbau; Doppelscheinwerfer; MRA Scheibe; Lenkerendenblinker u. spiegel; Suberbikelenker; Bridgestone T30; Koso Tacho DB02R; Bandit 4-1 Auspuffanlage; uvm...

Benutzeravatar
ReImport
GSX-F Meister
GSX-F Meister
Beiträge: 2873
Registriert: 07.07.2004, 00:58
Wohnort: bei Kassel

Re: GSX600F 2ter Gang springt raus

Beitrag von ReImport » 25.10.2019, 13:17

Bei meiner (damals) / deiner (jetzt) war der Fehler, dass sie damals im 5. Gang festhing und sich nicht mehr schalten ließ....

Bisschen doof, so 50km von Zuhaus entfernt!
Bin glaube noch nie so langsam unterwegs gewesen, um die Zeit zu haben mir die richtige Strecke (ohne Ampeln oder Kreuzungen wo man anhalten muss) zu überlegen.

Aber, ich habe es damals, ohne Stop dafür mit etwas Quälerei der Kupplung, bis nach Hause geschafft!

Aber das Rausspringen könnte ebenfalls ne verschlissene Schaltklaue sein....
GSF1200S (Kult): LSL A01, BOS, Stahlflex, Bridgestone T30EVO
GSX-R750 K1: Stahlflex, v: Bridgestone V02 (m) h: Bridgestone V01 (s), 16/44

Antworten