Metzeler Roadtec, Sporttec oder Lasertec

Alles Rund um den Reifen
Antworten
Benutzeravatar
Blueck
GSX-F Fahrer
GSX-F Fahrer
Beiträge: 81
Registriert: 29.04.2014, 20:23

Metzeler Roadtec, Sporttec oder Lasertec

Beitrag von Blueck » 28.10.2014, 19:26

So ich frag mal in die Runde nach erfahrungsberichten der verschiedenen Metzeler auf der AK oder AJ.
Im Moment fahre ich vorne wie hinten den Metzeler Roadtec Z6. Hinten hatte ich vorher auch drauf und mit dem jetzigen bin ich sportliche 12000 unterwegs und da geht noch mind 3-4000. vom Fahren her bin ich zufrieden hab allerdings auch keinen Vergleich.
Nun brauche ich vorne einen neuen und zwar dringend. Die Farge ist hole ich wieder den Roadtec Z6 oder mache ich Experminet auf den Z8 oder nehme gar einen Sportec M3 oder M5? Dann gibts da scheinbar noch nen Lasertec?

Hat zufällig jemand vom Roadtec auf einen der anderen gewechselt und kann mir dazu was sagen? Laufruhe, Haftung und vor allem Verschleiss?

Danke im Voraus dafür
2x GsxF -> 1x Black AK 750 & 1x beautiful AJ 600

Bild

Benutzeravatar
VOODOO
GSX-F Meister
GSX-F Meister
Beiträge: 3196
Registriert: 29.03.2009, 23:45
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Metzeler Roadtec, Sporttec oder Lasertec

Beitrag von VOODOO » 29.10.2014, 20:34

Der Lasertec ist vergleichbar mit dem Bridgestone BT45 von der Bauart her, zwar jünger, aber nicht unbedingt besser.
Mit allem Anderen von Metzeler wirst Du sicher den besserem Griff machen. Die Sportec's halten sicher weniger lang, bieten dafür aber garantiert mehr Grip.

Welcher davon jetzt Deinen Ansprüchen am nähesten kommt kannst eh nur ausprobieren.
BERND
Bremer sind alle IRRE im Kopf!!
GN72B (R) (steht incl Teilebundle zum Verkauf)
SV1000S / GSX1100G

Antworten