Fahrzeugschein und Reifen????

Alles Rund um den Reifen
Antworten
Benutzeravatar
AdscheT
GSX-F Anfänger
GSX-F Anfänger
Beiträge: 44
Registriert: 24.06.2015, 20:03
Wohnort: HI

Fahrzeugschein und Reifen????

Beitrag von AdscheT » 24.06.2015, 20:20

Moin,

folgendes habe ich schonmal rausgefunden:
Reimport : 8 Nullen im Fahrzeugschein
Als Reifengröße ist vorne 110/80 17 eingetragen - gibts ja so nicht mehr.

Ich möchte gerne Bridgestone haben, aber!!!!
Im Fahrzeugschein ist auch eingetragen, dass ich nur Reifen vom Hersteller Metzler fahren darf.

Diese Eintragung ist doch eigentlich gar nicht mehr gültig oder???
Kann ich also direkt Bridgestone drauf machen und samt Reifenfreigabe zum TÜV und bekomme die begehrte Plakette????

Gruß
Adsche
Was nicht passt, wird passend gemacht!
91er GSX 750 F (GR78A)
Bridgestone BT021, schwarze Scheibe, Laser 4-1, Miniblinker, anderes Rücklicht

Benutzeravatar
ReImport
GSX-F Meister
GSX-F Meister
Beiträge: 2884
Registriert: 07.07.2004, 00:58
Wohnort: bei Kassel

Re: Fahrzeugschein und Reifen????

Beitrag von ReImport » 24.06.2015, 20:41

Reifen mit passender Freigabe kaufen, Freigabe mitführen, fertig.
GSF1200S (Kult): LSL A01, BOS, Stahlflex, Bridgestone T30EVO
GSX-R750 K1: Stahlflex, v: Bridgestone V02 (m) h: Bridgestone V01 (s), 16/44

Benutzeravatar
AdscheT
GSX-F Anfänger
GSX-F Anfänger
Beiträge: 44
Registriert: 24.06.2015, 20:03
Wohnort: HI

Re: Fahrzeugschein und Reifen????

Beitrag von AdscheT » 24.06.2015, 20:46

Hallo,

so hab ich mir das auch gedacht.
Trotzdem Danke für die Bestätigung.

Gruß
Was nicht passt, wird passend gemacht!
91er GSX 750 F (GR78A)
Bridgestone BT021, schwarze Scheibe, Laser 4-1, Miniblinker, anderes Rücklicht

Antworten