foto vom hauptständer

Allgemeines zur Technik, das nicht in eine bestimmte Kategorie hineinpasst
Antworten
lim0
GSX-F Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 09.07.2020, 20:59

foto vom hauptständer

Beitrag von lim0 » 17.07.2020, 16:27

hi,
ich habe gerade einen hauptständer für meine 600f bekommen (die hatte nämlich keinen) und frage mich gerade, wo ich die federn befestigen soll.
hat evtl. mal jemand ein foto, auf dem man das erkennen kann?
in meinem schlauen buch ist dazu auch nichts zu finden... :cry:
gruss...

lim0



manchmal erschrecke ich mich vor mir selbst. dann lachen wir beide.

Benutzeravatar
Priwinn
GSX-F Kenner
GSX-F Kenner
Beiträge: 424
Registriert: 28.01.2016, 13:26

Re: foto vom hauptständer

Beitrag von Priwinn » 17.07.2020, 18:51

Dem Bild nach hast du eine AJ? Also ab 1998?
GSX 600 F AJ
60.000 km
25kW --> 59 kW
Bj. 05/98
BT 023 seit 36.000
T30 EVO seit 48.900
----------------
Umbauten:
BARRACUDA GP/EVO TRI-OVAL
Nebelscheinwerfer

lim0
GSX-F Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 09.07.2020, 20:59

Re: foto vom hauptständer

Beitrag von lim0 » 17.07.2020, 22:08

ich hab ne gn72A. :roll:
gruss...

lim0



manchmal erschrecke ich mich vor mir selbst. dann lachen wir beide.

lim0
GSX-F Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 09.07.2020, 20:59

Re: foto vom hauptständer

Beitrag von lim0 » 18.07.2020, 16:54

verdammt.
habe jetzt ewig rumgefummelt.
beim anschrauben vom hauptständer ist der auspuff im weg. also eine fummelei.
dann, das erste mal dran: ständer stösst am auspuff an und geht dadurch nicht bis ganz oben.
also wieder raus und etwas "gebogen". :twisted:

und wieder rangefummelt.
und dann? passt immer noch nicht. also wieder raus und noch weiter gebogen.

und wieder rangefummelt.
jawohl - passt. also festgezogen, feder eingehängt und ausprobiert.
problem: beim bewegen dreht sich die rechte schraube los, an der der haken für die feder befestigt ist. :evil:

kann es sein, dass dieser haken irgendwo anders befestigt wird?
oder habe ich einfach nur was falsch gemacht? :sorry:

warum dreht sich dieses blöde ding los?
also die reihenfolge ist:
buchse - hakendingens - unterlegescheibe - fächerscheibe - schraubenkopf

hat evtl. mal jemand ein foto für mich? würde mir echt helfen...
gruss...

lim0



manchmal erschrecke ich mich vor mir selbst. dann lachen wir beide.

Antworten